spessartrampe

august 2016

als sie noch in betrieb war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mai 2017

ein dreiviertel jahr später: am 15. juni 2017 wird sie dicht gemacht. von laufach bis heigenbrücken scheinen sich heute alle eisenbahnfuzzies von halb deutschland entlang der strecke versammelt zu haben. was zusammen mit den dampf- und dieselsonderfahrten und deshalb langsamerfahren der anderen züge zu verspätungen und verpassten anschlüssen führte. gut, am vormittag wars hauptsächlich der starke feiertagsflussradwegradlerverkehr in den nahverkehrszügen zum main, der die verspätungen machte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

april 2019

kleine spessart-radtour. von der spessartrampe ist nur noch das gleisbett zu sehen, auch die über den berg geführte bahnstromleitung ist weg. beim hainer sportplatz hat man museal ein stück gleis liegen lassen mit einem silberling drauf und drüber ein stück fahrdraht. von dort kann man auch die alte trasse im schotter hochlaufen bis zum tunnelportal; sollte ich das nächste mal tun.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

glashütte im birklergrund

 

 

 

wiesbüttsee

 

 

wiesbüttmoor