sommer 2021

äscheberrschrunde

die stockstädter eisenbahnbrücke nach gefühlt jahrzenten (es waren zwei jahre) endlich wieder für fußgänger*innen und radfahrer*innen passierbar.

 

 

 

offensichtlich verstärkte schienenträger

richtig langer güterzug. wo die kleine schönbuschalle keine vorfahrt hat.

gehspitzweiher

wieder was neues: der gehspitzweiher bei neu-isenburg. via kelsterbach auf die rechte mainseite und über kostheim zur mainspitze. rhein und main mit erhöhtem wasserstand.

 

gehspitzweiher

 

 

nordlandebahn

südlandebahn

riedbahn

maschinenhaus wasserwerk hinkelstein

kelsterbach – baugebiet mainblick

eddersheimer schleuse

 

mainzer südbrücke bei der mainspitze

alb und schwarzwald


sieben tage schwäbische alb, gäu und schwarzwald

hier und da

kleewog

mönchwaldsee

hinkelsteinschneise

ehemalige östliche zufahrt zum flughafenbahnhof, jetzt s-bahnhof

A3 und NBS köln-frankfurt

 

mönchbruchallee

 

 

taunus

weiltalbahn

fast nichts mehr zu sehen

 

lahn

bei limburg

burg hohlenfels

loreley-aar-radweg

fischbach und feldberg

sauerbrunnen rettert

beim tauber werth

wiesbaden

kostheim

dyckerhoff amöneburg

salzbachtalbrücke

 

erlensee

septembermorgen bei altheim

fliegerhorst erlensee

 

 

 

 

 

sky pilot

 

danach hab ich mir von der netten grabungsleiterin auf einer zukünftigen baustelle bei langendiebach erklären lassen, wie das mit der archäologischen bestandsaufnahme und doumentation im rahmen eines bebauungsplanverfahrens geht. ich hab versprochen, das foto nicht online zu stellen.

 

vermaisung der landschaft im namen der energiewende

niddabrücke assenheim

 

friedberg

 

 

⇐ frühjahr 2021

die karte