(halb)tagestouren in corona-zeiten

ganztagestouren sind wegen der ausgedünnten zugverbindungen schwierig und mehrtagestouren sind unmöglich, sofern man nicht auf einer parkbank übernachten möchte. und auch das gäbe wahrscheinlich ärger. bleibt also nichts weiter übrig als in der näheren oder etwas weiteren umgebung rumzufahren.

weiter lesen

mitte märz

noch etwas hochwasser am main am 15. märz

aber keine österreichischen verhältnisse in unterfranken am letzten sonntag des winters, der keiner war

zwei tage später rodgau monotone

zu den dietesheimer steinbrüchen

am nächsten tag das gersprenztal hoch bis reichelsheim und

übern berg ins mümlingtal und selbiges runter bis höchst

nächster tag, anderen weg nach messel probiert, endete aber im unwegsamen, deswegen kleine fotopause

ziel war die neue fahrradbahn entlang der eisenbahn zwischen erzhausen und egelsbach. wenn das auf der ganzen strecke so gemacht würde …

fotostop auf der rückfahrt in kranichstein

nächster sonntag, runde übern binselberg

mit blick auf frankfurt und taunus

danach zwei touren zum einkaufen nach darmstadt und eine nach langen; was gibts in langen schon zu fotografieren?

immer noch blauer himmel mit ostwind, jetzt zur abwechselung allerdings wärmer. mal wieder nach aschaffenburg, via kleestadt

am 1. april nach darmstadt zur ludwigshöhe, das erste mal nach 27 jahren hier wohnen!

bei dieburg, die tour ging übern breuberg und mömlingen und über pflaumheim zurück

binselberg aus richtung pflaumheim

sonntagstour nach frankfurt, allerdings nur bis sachsenhausen, hier sachsenhäuser berg

zu viel los da, deshalb an dieser gesperrten fußgängerbrücke kleine pause

und über buchschlag zurück; buchschlag-express

seit drei wochen blauer himmel und kein regen

etwas asozial mit dem zug nach mainz(gustavsburg), am rhein entlang bis heidesheim und übern berg ins selztal und über niederolm nach mainz

an der mainspitze

ehemaliger zoll- und binnenhafen

walluf und taunus

killertrainingscenter wackernheim

das sollte eine tour zum kühkopf werden, weil die brücke in erfelden gesperrt war, wurde gernsheim draus und der rückweg etwas länger. die längste tour bisher. früsommerlich warm, zwei flaschen wasser gebraucht.

nochmal mainz und selztal

ein bisschen mehr alter zollhafen und vor allem das selztal ab ingelheim bis hahnheim. der selztalradweg geht noch weiter bis alzey. dafür hätte ich früher losfahren müssen. ich bin nach nierstein abgebogen und via fähre nach darmstadt und nachhause.

exquisites wohnen, noch im werden, am ehemaligen mainzer zollhafen (s.o.)

von mainz übern berg nach heidesheim und nochmal ein hügel nach ingelheim

selztalradweg, teilweise auf der trasse der ehemaligen selztalbahn

der elftausend-mägde-turm

selztal oberhalb nieder-olm

nierstein mit niersteiner warte vom kornsand aus

im odenwald am südlichen rand von hessen

sieben bäche, acht täler, fünf pässe: vom mümlingtal über beerfelden (460 m) ins finkenbachtal, von diesem übern sattel (450 m) ins ulfenbachtal, dieses hoch bis wahlen und dann über die tromm (510 m) ins michelbachtal, zur kreidacher höhe (420 m) und das mörlenbachtal runter das weschnitztal kreuzend das ederbachtal hoch zur juhöhe (370 m) und das laudenbachtal runter.
zwei bahntrassen: bahnstrecke von hetzbach nach beerfelden, überwaldbahn

80 km, 1500 hm, 3 liter wasser

himbächelviadukt

hetzbach hbf

erste mittagspause mit blick auf falken-gesäß (das heißt wirklich so)

sattelpunkt bei raubach

von wo es steil bergab geht

überwaldbahntrassenradweg von unterwaldmichelbach nach wahlen

kocherbach und affolterbach von der tromm aus

rheintour

von rüdesheim nach koblenz und zurück bis niederlahnstein. da derzeit nur als tagestour möglich, war das ganze mit insgesamt fünf stunden zugfahren verbunden. mit mundschutz.

radweg von rüdesheim nach assmannshausen mittlerweile endlich fertig

vor lorch noch ein stück umleitung durch die weinberge, landschaftlich schöner als immer nur unten am bach entlang

loreleytunnel alt und neu. wobei der neue auch schon 60 jahre alt ist

picknick in coronazeiten. die geschwungenen liegebänke sind derzeit nicht da

horchheimer brücke

tracks